full screen background image
...
Hausnotruf

Tunstall S.A.M. 4

Das Ziel eines Jeden ist es, so lange es geht in der gewohnten Umgebung und in den eigenen „4 Wänden“ selbständig zu leben. Unsere Hausnotrufgeräte ermöglichen Ihnen diese Selbständigkeit!

Am Anfang steht eine ausführliche Beratung auf dem Plan, auf Wunsch auch gerne bei Ihnen zu Hause. Gerne überprüfen wir eine eventuelle Kostenübernahme durch die Pflegekasse und erstellen ein individuelles Angebot. Eine freundliche und kompetente Mitarbeiterin aus unserem Hause installiert Ihnen dann vor Ort das Hausnotruf-Gerät und erklärt detailliert die Funktionsweise.

So erhalten Sie Hilfe auf Knopfdruck!

Quelle: Tunstall

Wenn Sie auf den Hilfe-Knopf des Handsenders drücken, können Sie von jedem Raum Ihres Hauses Sprechkontakt mit uns aufnehmen. Dieses wird durch einen Lautsprecher im Basis-Gerät ermöglicht. Der Handsender verfügt über eine sehr gute Funk-Reichweite zum Haupt-Gerät, die vor Ort getestet werden kann.  Unsere Mitarbeiter in der Notruf- und Serviceleitstelle sind an 365 Tagen im Jahr, rund um die Uhr für Sie da und nehmen den Notruf entgegen. Wer im Notfall informiert werden soll, entscheiden Sie. Schnelle und professionelle Hilfe ist Ihnen dann sicher. Denn wir halten einen „heißen Draht“ zu Ihren Angehörigen, Ihrer Pflegekraft, Ihrem Hausarzt und zu allen Rettungsdiensten.

 
 

Mobile Gesundheitsordnung:

Referenzen:

ambulante-krankenpflege-sandeimage003parilogo-caritas

weitere Referenzen